K.C. Storm

K.C. Storm
 

Schon während des Studiums nutzte sie die Möglichkeiten der Kreativität und Vielfalt, um in verschiedenen Bereichen zu schreiben. Unter anderem erlangte sie Merkmale der wichtigsten Literaturformen: Roman, Erzählungen, Theaterstücke, Lyrik, Kinder- und Jugendbuch, Sachbuch, Biographie, Film und TV-Drehbuch sowie Journalistik.

Nach Abschluss des Studiums im Dezember 2012 stellten sich die ersten Erfolge ein, denn richtig schaurig und blutig wurde es in dem Kurzkrimi "Blutige Gier", der im Haller 8 veröffentlicht wurde.

Um dem Fantasy Genre treu zu bleiben, entstand die Romanserie Krieger der Schatten, mit dem Band 1 - Traumlos im Bann der Nacht.

Zu ihren weiteren Veröffentlichungen zählen Ratgeber, TODO- Books, ReiseKnigge und Anthologien.

Hier geht es zu Ihrer Seite **** oder Ihrer Autorenseite  **** 

Kurzbeschreibung

Seit vielen Jahrhunderten tobt ein gnadenloser Krieg in den dunklen Schatten unserer Welt. Verborgen und unerkannt liefern sich Lamia und Nephilim unerbittliche Schlachten.


Beide Spezies lebten für Generationen friedlich nebeneinander. Der Frieden wurde gebrochen, als die Oberhäupter der Nephilim entschieden, sich über die Lamia zu erheben und eine Bluttat befahlen, die grausamer nicht hätte sein können.


Eine Gruppe von sieben überlebenden Kriegern schloss sich zusammen und wehrt sich gegen ihren Feind mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln.


Die Krieger der Schatten-Serie erzählt die Geschichten dieser Krieger in einer Welt, wo nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint.
 
 

Der Link zum Buch ****