Der Kühlwagen Nik S. Martin

Der Kühlwagen Nik S. Martin

Kurzbeschreibung

Alexander wohnt auf dem Land. In einem kleinen Dorf. Seit dem Kindergarten ist Kai sein bester Freund. Auf der alljährlichen Kirmes schleichen sie sich in einen Kühlwagen, um Wein zu stehlen. Dabei werden sie eingeschlossen. Was als Besäufnis beginnt, wandelt sich durch die Kälte. Wärmesuchend kommen sie sich näher - eine Nacht mit Folgen.
 

Meine Rezension:

 
Kurz schnell, allerdings intensiv
Eine schnelle kurze Geschichte, um zwei beste Freunde im Kühlwagen. Dort werden sie eingeschlossen, nachdem sie eigentlich sich nur kostenlos daran bedienen wollten. Frierend kommen sie sich näher. Gefühle, Geständnisse und ein Happy End. Perfekt für den kleinen Lesegenuss zwischendurch.
 

Hier geht es zum Buch ***